Organisiertes JAG

Englisch SII EF Q1 Q2

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (SILP_GOSt_Englisch-JAG-Leistungsbewertung-separat.pdf)SILP_GOSt_Englisch-JAG-Leistungsbewertung-separat.pdf Super User1068 kB
Diese Datei herunterladen (SILP_GOSt_Englisch-JAG-neu_ab_2017.pdf)SILP_GOSt_Englisch-JAG-neu_ab_2017.pdf Super User1247 kB

Im Anhang finden Sie den Schulinternen Lehrplan Englisch für die gymnasiale Oberstufe. Das Kapitel zur Leistungsbewertung fehlt hier und ist separat in der Rubrik Englisch EF Q1 Q2 Leistungsbewertung nachzulesen.

Das zweite Dokument umfasst den aktualisierten Lehrplan, der in der Einführungsphase die Arbeit mit einem neuen Lehrwerk vorsieht. Er löst ab dem Schuljahr 2017/2018 sukzessive die alten Vorgaben ab.

Präventionskonzept des Johannes-Althusius-Gymnasiums

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (Praeventionskonzept-des-JAG-ab-2017.pdf)Präventionskonzept des JAG Super User548 kB

Vorbemerkung:

Unsere Schule soll ein Raum sein, in dem alle beteiligten Personen respektvoll miteinander umgehen, sodass erfolgreich gelernt und gearbeitet werden kann. Neben der inhaltlichen Arbeit hat die Schule einen Erziehungsauftrag, zu dem unter anderem die Präventionsarbeit zählt. Das Ziel der Prävention ist es, den Schülerinnen und Schülern dabei zu helfen, den Weg zu einem gesunden, selbstbestimmten und zufriedenen Leben zu finden.

Wir glauben zudem, dass die Entwicklung der Persönlichkeit und die Stärkung des Selbstwertgefühls wichtige Ziele schulischer Arbeit sind. Im Besonderen bedeutet das für uns den Ausbau von sozialen Kompetenzen, also die Fähigkeiten in einer Gesellschaft sozial (verträglich), auch in Bezug auf die eigene Person, zu handeln und dabei Konflikte auszuhalten und auszutragen.

Weiterlesen: .. 

Englisch SI 5 6 7 8 9 (in Überarbeitung)

Anhänge:
URLBeschreibungErstellerDateigröße
Zugriff auf URL (/attachments/379_EnglischSI.pdf)379_EnglischSI.pdf Super User0 kB

Englisch Curriculum SI

Weiterlesen: .. 

Deutsch SI 5 6 7 8 9 nur Leistungsbewertung

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (Leistungsbewertung-Deutsch-5-6-neu.pdf)Leistungsbewertung-Deutsch-5-6-neu.pdf Super User529 kB
Diese Datei herunterladen (Leistungsbewertung-Deutsch-7-9-neu.pdf)Leistungsbewertung-Deutsch-7-9-neu.pdf Super User525 kB

Kriterien zur Leistungsbeurteilung und Leistungsbewertung Deutsch SI

Weiterlesen: .. 

Informationen zum Übergang in die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (Gymnasiale-Oberstufe-NRW-Eintritt-2016.pdf)Gymnasiale-Oberstufe-NRW-Eintritt-2016.pdf Super User1949 kB
Diese Datei herunterladen (Informationen-Eintritt-Q-Phase-Homepage.pdf)Informationen-Eintritt-Q-Phase-Homepage.pdf Super User785 kB

Nach erfolgreichem Abschluss der Einführungsphase beginnt bereits das Abitur.

Am JAG können in allen Unterrichtsfächern Abiturprüfungen abgelegt werden, Leistungskurse werden gemäß den Wünschen der einzelnen Jahrgangsstufen eingerichtet. Durch die Wahlen der beiden Leistungskurse, die zugleich die ersten Abiturfächer sind, und die Vorüberlegungen für das dritte (schriftliche) bzw. das vierte (mündliche) Abiturfach werden die individuellen inhaltlichen Weichen gestellt – eine Oberstufenlaufbahn beruht auf persönlichen Wahlentscheidungen im Rahmen der Vorgaben des Landes NRW. Diese sind nachzulesen in der Broschüre Die gymnasiale Oberstufe an Gymnasien und Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen. Informationen für Schülerinnen und Schüler, die im Jahr 2016 in die gymnasiale Oberstufe eintreten, die diesem Artikel als pdf-Dokument angehängt ist.

Die im Verlauf der zweijährigen Qualifikationsphase erwirtschafteten Punkte entsprechen zwei Dritteln der Abschlussnote der allgemeinen Hochschulreife, sind also eine entscheidende Grundlage für einen guten Abschluss. Neben den vier Abiturfächern sind eine Reihe von Pflichten zu erfüllen, zugleich ist das Wahlangebot über den Fächerkanon hinaus z. B. durch Projektkurse und den Literaturkurs vielfältig. Das Abitur selbst besteht aus vier Prüfungen (drei Klausuren und einer mündlichen Prüfung), die in der Regel nach den Osterferien zentral in NRW stattfinden – hier werden dann die Punkte vergeben, die das noch fehlende Drittel der Abiturnote ausmachen.

Alles Wichtige zur Leistungskurswahl für die Q1 am JAG und zu den anschließenden Grundkurswahlen, der gesamten Q-Phase und der Zulassung zu Abitur können Sie im Anhang nachlesen, bei weiterem Beratungsbedarf erreichen Sie unser Oberstufenteam unter 02751/7169 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Phase 3 und es steht 3:2

Am heutigen Samstag fanden sich wieder zehn fröhliche Helfer ein, um den Klassenraumfluren zu mehr Pep zu verhelfen. Im gesamten Trakt II konnten die Wände abgeklebt und gestrichen werden. Nach den Decken und den Holzpaneelen ist dies nun der dritte Schritt, der die Flure des JAG nun eindeutig von anderen Gebäuden mit langen Fluren abhebt.
Es sei allen Helfern ganz, ganz herzlich gedankt, allen voran Bianca Zacharias, die mit Mut, Energie, Fachkenntnis und Organisationstalent dem Misserfolg oder Missmut keine Chance lässt.
Zwei Flure stehen noch aus, diese sollen am nächsten Samstag, den 8. April, wieder von 8-12 Uhr in Angriff genommen werden. Ganz herzliche Einladung hierzu! Ein kurze Anmeldung per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wäre schön!

Weiterlesen: .. 

Wahljahr 2017: Sie haben die Wahl

Das Wahljahr 2017 hat auch Bedeutung für uns als Schulgemeinde des JAG. Wussten Sie, dass im Rathaus ein Volksbegehren zu G9 ausliegt? Und kennen Sie die Positionen der Elternvertretung, der Schülervertretung oder der politischen Parteien dazu? Unter Umständen spielt die Information ja eine Rolle für eine der Wahlen, die Sie im Jahr 2017 haben.
Deshalb habe ich einmal die verschiedenen Positionen der Organisationen und Parteien zum Thema G8/G9 und Ganztag zusammengetragen.
Man stellt fest: Da kommt etwas auf uns zu, denn ein "Weiter so" liest man nur bei einer kleineren Partei.
Mein Wunsch: Informieren Sie sich, diskutieren Sie untereinander und bilden sich eine Meinung. Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir uns als Schulgemeinde zu diesem Thema positionieren werden müssen, und wir sollten das informiert, überlegt und ausdiskutiert tun.
Ich wünsche Ihnen eine erhellende Lektüre und freue mich auf lebendige Gespräche.

Weiterlesen: .. 

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Statistiken

Benutzer
73
Beiträge
600
Anzahl Beitragshäufigkeit
3102397

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.