Ein herzliches Willkommen!

Schnuppertagsbegruessungsseite 

Sie möchten sich über das JAG informieren,

also zum virtuellen Schnuppertag?


-> Hier geht es lang für die Grundschülerinnen und Grundschüler!


-> Und hier geht´s lang für die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen der Real- oder Hauptschulen!


  

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

in der Schulmail vom 11.2. wurde bekanntgegeben, dass die Schulen NRWs am 22.2.2021 schrittweise wieder geöffnet werden. Für Gymnasien wird die Öffnung auf die Jahrgänge Q2 und Q1 der Oberstufe begrenzt. Die Jahrgänge 5-10 werden also weiterhin im Distanzunterricht betreut.

Nach Prüfung der Möglichkeiten und unter Abwägung von Gefahren und gemachten Erfahrungen werden wir den Unterricht sowohl in der Q2 als auch in der Q1 als täglichen Wechselunterricht durchführen. D.h. die Jahrgänge werden jeweils halbiert. Die erste Gruppe A kommt in der Kalenderwoche 8 montags, mittwochs und freitags und in Kalenderwoche 9 dienstags und donnerstags usw.. Die zweite Gruppe B kommt in Kalenderwoche 8 dienstags und donnerstags und in Kalenderwoche 9 dann montags, mittwochs und freitags usw.. In beiden Wochen findet der Unterricht nach Stundenplan in jeweils ungefähr halbierten Kursen statt. Die jeweils abwesende Gruppe wird distanziert versorgt bzw. eingebunden. Die Gruppen in der Q1 und der Q2 werden von der Oberstufenkoordinatorin leistungskursoptimiert gebildet und in den Teams-Gruppen bekannt gemacht.
Die Klausurphase der Q2 beginnt am 8.3.2021 und die Klausurphase der Q1 am 10.3.2021. Die Klausuren werden jeweils für ganze Kurse angesetzt; wir achten darauf, dass die Räume groß genug zur Einhaltung der Distanz sind. Die Klausurpläne werden in den Teams der Jahrgangsstufen veröffentlicht.

Die Corona-Verhaltensregeln von Ende letzten Jahres haben weiterhin Bestand, ergänzt um den Mindeststandard medizinische Maske. Die Regeln finden Sie hier auf der Homepage und sie hängen im Gebäude aus.
Die Regelungen zu Pausen, Lüften, Mittagspausen etc. von vor den Weihnachtsferien werden ebenfalls wieder in Geltung gesetzt. Diese Regelungen finden Sie hier.

Für die Schülerinnen und Schüler der SI und der EF wird weiter das Betreuungsangebot (d.h. Betreuung für Jg. 5 und 6 zu Hause nicht möglich) und das erweiterte Betreuungsangebot (d.h. Distanzlernen zu Hause erschwert) angeboten. Anträge müssen nicht neu gestellt werden. Den Antrag auf Aufnahme in die Betreuung finden Sie hier, wenn Sie sich für die erweiterte Betreuung interessieren, wenden Sie sich an Ihre Klassenleitung.
Für die SI wird die Anzahl der Klassenarbeiten im 2. Hj. auf zwei reduziert und darüber hinaus festgelegt, dass noch nicht geschriebene Klassenarbeiten aus dem 1. Hj. auch nicht mehr geschrieben werden.
Die berufliche Orientierung findet weiter statt, es wird jedoch flexibel auf die zum Zeitpunkt der Maßnahmen gegeben Möglichkeiten reagiert.
Schulfahrten finden in diesem Schuljahr keine mehr statt.
Es wird das Angebot in den Sommerferien zur Aufarbeitung der Pandemiefolgen im Bildungsbereich ausgeweitet. Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Meldung.

Durch die Gleichzeitigkeit von Distanzunterricht und Präsenzunterricht ist damit zu rechnen, dass der Distanzunterricht an die nun begrenzteren Möglichkeiten der Unterrichtenden angepasst wird.

Wir hoffen mit diesen Maßnahmen und Entscheidungen bestmöglich zu handeln und wir hoffen alle gesund zu bleiben! 

Es grüßt Sie herzlich

Clemens Binder, Schulleiter

Hier erhalten Sie den JAG-Kühlschrankkalender (Stand 15.12.2020) und die Umfrageergebnisse zum vJAG.

 
 

 

      

      Initiative Fördern statt Sitzenbleiben - Komm mit!

      JAG: Erstes Gymnasium in Südwestfalen mit Berufswahl-SIEGEL

      Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

      Bundesagentur für Arbeit

     Sparkasse Wittgenstein

     AOK

     Philipps-Universität Marburg

Statistiken

Benutzer
57
Beiträge
379
Beitragsaufrufe
4738563

Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

  • 02751 7169
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2021 Johannes-Althusius-Gymnasium. Danke für Ihren Besuch.