Lernen
Musikprojekt
Leben
Sport
Literaturkurs
Schulband
Feiern
vielfältiger Unterricht
Außerunterrichtliches

Lebendiges JAG

Weihnachtsgottesdienst 2010

 

Ein ganz besonderer Gottesdienst ereignete sich heute Morgen in der Stadtkirche zu Bad Berleburg: Nahezu das gesamte Johannes-Althusius-Gymnasium, Schüler wie Lehrer, machte sich auf den leicht vereisten Weg, um den traditionellen Schulgottesdienst anlässlich des Weihnachtsfestes gemeinsam als Jahresabschluss in der Stadtkirche zu feiern.

Weiterlesen: .. 

Weihnachten am JAG - Geschichten aus den Klassen 6 und 7

 

Unsere Schule hat eine Menge phantasiebegabter Schülerinnen und Schüler. Im Religionsunterricht der Klassen 6 und 7 haben wir in dieser Woche ein "Weihnachts-Alphabet" erstellt. Die Buchstaben des Alphabets dienten als Anfangsbuchstaben von Begriffen, die etwas mit Advent und Weihnachten zu tun haben. Gar nicht so leicht, denke man nur an X und Y! Danach wurden in Einzel- oder Kleingruppenarbeit Geschichten zum Thema "Weihnachten am JAG" geschrieben, in denen alle Begriffe aus dem "Weihnachts-ABC" vorkommen mussten. Dabei sind sehr hübsche Geschichten entstanden, von denen wir ein paar hier vorstellen wollen. Damit wünschen die Klassen 6 und 7 allen Leserinnen und Lesern ein gesegnetes, frohes Weihnachtsfest!

Weiterlesen: .. 

Komm-mit! Das JAG macht erfolgreich mit

JAG mit geringer Wiederholerquote im Landesvergleich

Seit diesem Jahr ist das Johannes –Althusius-Gymnasium offizielle komm-mit! Schule. Komm-mit! Ist ein Programm der Ministeriums für Schule und Weiterbildung in NRW, das Schulen bei der individuellen Förderung unterstützt, mit dem Ziel die Wiederholerquote zu senken. Dabei werden die Anzahl der Wiederholer, die Anzahl der Noten 5 und 6 und die Maßnahmen zur individuellen Förderung erfasst und statistisch im Vergleich aller komm-mit! Schulen ausgewertet.

Weiterlesen: .. 

Abiergebnisse über dem Landesschnitt

 

Auch im Abschlussjahr 2010 zeigten die Abiturienten des Johannes-Althusius-Gymnasiums wieder Leistungen, die zum Teil deutlich über dem Landesschnitt NRW lagen. Für die Mehrheit Fächer zeigen die vom Ministerium für Schule und Weiterbildung zurückgemeldeten Grafiken, dass der Bereich der guten und sehr guten Leistungen größer und der Bereich der mangelhaften und ungenügenden Leistungen kleiner als im Landesdurchschnitt ist.

Weiterlesen: .. 

Ein Haufen Fußball – Kreismeisterschaft in Wilnsdorf WK I

Wenn 11 junge Männer auf einem Haufen liegen, dann hat das was zu bedeuten.

Wenn dies auf einem Fußballplatz passiert, dann hat das meist Gutes zu bedeuten.

Wir haben den Pokal!

- Leider gab es zwar keinen, aber zumindest haben wir einen tollen Fußball und eine Urkunde gewonnen, die belegt, dass wir im Fußball in der Wettkampfklasse I, die Besten im ganzen Kreis sind – somit Kreismeister!

Weiterlesen: .. 

Geschichtsexkursion Jg 13

 

Ins Verteidigungsministerium auf der Hardthöhe in Bonn, Schaltzentrale der deutschen Bundeswehr, führte am Freitag, 5. November, der Weg der drei Geschichtskurse der Jahrgangsstufe 13 und ihrer Kurslehrer Herr Bernhardt, Herr Abke und Herr Höpken.

Weiterlesen: .. 

AND ACTION: Herbstball 2010

Beste Stimmung beim diesjährigen Herbstball

!Neue Bilder!

Unter dem Thema „And Action“ fand der diesjährige Herbstball in der Aula und den umliegenden Räumen des JAG statt. Sehr passend ausgewählt und individuell mit detailtreue gestaltet und durch Gesten, Bewegungen und Sprache prall ausgefüllt waren in diesem Jahr die Kostüme der Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrgangs. Zur Orientierung, wer sich hinter den Verkleidungen verbarg, waren im Flur die Orginale mit den Darstellern genannt, was bei so vollverhüllenden Kostümen wie z.B. der des Spongebobs oder der Clonkrieger durchaus nötig war; die freizügigeren Charaktere wie den Avatar oder Pocahontas waren da leichter zuzuordnen.

Weiterlesen: .. 

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Statistiken

Benutzer
73
Beiträge
599
Anzahl Beitragshäufigkeit
3032537

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.