Mittagspause und Ganztagsangebote

Das Johannes-Althusius-Gymnasium bietet auch in diesem Jahr wieder eine Betreuung für unsere Schülerinnen und Schüler an. Sie findet statt von Montag bis Donnerstag im Raum II 203 in der Zeit von 13:45 Uhr bis 15:15 Uhr. In dieser Zeit ist Gelegenheit Hausaufgaben zu erledigen. Die Betreuung liegt in den Händen von Frau Jäsch. Im Anschluss daran fahren Busse und Bahnen in alle Richtungen.

Erfreulicherweise ist es uns möglich, dieses Angebot kostenfrei zu halten. Dennoch ist ein Anmeldegespräch mit Frau Jäsch notwendig. Sie ist erreichbar unter der Nummer 01753233689 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. In diesem Gespräch wird geklärt, zu welchen Zeiten ihr Kind verbindlich anwesend sein soll und was die Betreuung zu leisten vermag und was nicht.

Wenn Sie Interesse daran haben, setzen sie sich mit Frau Jäsch in Verbindung. Weitere Informationen können auch auf den ersten Elternpflegschaftssitzungen gegeben werden.

Die Betreuung läuft wieder seit dem 15.09.2014.

Initiative Fördern statt Sitzenbleiben - Komm mit!

JAG: Erstes Gymnasium in Südwestfalen mit Berufswahl-SIEGEL

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

Bundesagentur für Arbeit

Sparkasse Wittgenstein

AOK

Philipps-Universität Marburg

Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Statistiken

Benutzer
67
Beiträge
644
Anzahl Beitragshäufigkeit
4331557

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.