Die Q1 besucht London

Die Q1 besucht London

Aus einer spaßigen Idee wurde purer Ernst und innerhalb kürzester Zeit plante der Vertiefungskurs Englisch mit Unterstützung von Frau Reinhard einen Kurztrip nach London für alle Interessierten der Q1.

Samstagabend, am 11. März, traten wir die Reise nach London mit 54 Schülern und Schülerinnen unserer Jahrgangsstufe sowie Frau Reinhard und Frau Schaumann von unserer Schule aus an.

Nach einer anstrengenden zwölftstündigen Fahrt mit Bus und Fähre kamen wir um 9:00 Uhr englischer Zeit in London an. Anschließend an die Gepäckabgabe im Rest-Up-Hostel startete unser Tag mit einer Führung durch London von Frau Reinhard zu den wichtigsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie dem London Eye, dann über die Westminster Bridge (!!) zum Buckingham Palace oder Westminster. Ab mittags konnten wir uns in kleinen Gruppen frei in London bewegen. Gegen 18:00 Uhr trafen wir uns gemeinsam bei unserem Hostel, bezogen die Zimmer und ließen den Abend nach einem anstrengenden, aber schönen Tag gemütlich ausklingen.

Der nächste Morgen begann um 8:00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück und dem anschließenden auschecken aus dem Hostel. Danach hatten wir die Möglichkeit, mit Frau Reinhard und Frau Schaumann die Tower Bridge samt Umgebung zu besichtigen. Die restliche Zeit konnten wir bei schönstem Wetter frei gestalten und genießen. Um 18:30 Uhr traten wir gemeinsam die Rückreise in die Heimat an. Am Dienstag, den 14. März kamen wir erschöpft, aber glücklich am JAG an.

Zu betonen ist die großartige Unterstützung von Frau Reinhard und Frau Schaumann, durch die eine gelungene Reise ermöglicht wurde. Auch wenn die Zeit kurz war, wird sie uns lange in Erinnerung bleiben und wir hoffen für unsere nachfolgenden Jahrgangsstufen, dass ihnen diese Reise ebenfalls ermöglicht wird. Letztlich bleibt uns nur zu sagen: Danke!


  • 02751 7169
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2021 Johannes-Althusius-Gymnasium. Danke für Ihren Besuch.