Teilnahme am Firmenlauf 2012

 

Am 06.06.2012 gab es für die Schülerinnen und Schüler unserer Schule nicht nur musikalisch die Möglichkeit, neue Kenntnisse im Rahmen des Musikwochenendes zu erwerben oder zu vertiefen, sondern auch im Bereich der Allgemeinbildung im Randbereich der Physik konnte man sich  Erstaunliches aneignen:

Ein sich selbst bewegender Lehrkörper, für viele Schülerinnen und Schüler bisher nur schwer vorstellbar und nur sehr selten zu beobachten, doch der Wittgensteiner Firmenlauf brachte es zutage. Das JAG hatte in diesem Jahr zum ersten Mal eine Mannschaft gemeldet und so machten sich Herr Haberkorn, Herr Löcherbach, Herr Weber und Herr Tewes auf den etwa vier Kilometer langen Rundkurs in Bad Berleburg. Sichtlich entspannt (vgl. Foto) erreichten sie auch am Ende das Ziel, die ersten drei als kompaktes Lehrpäckchen im Abstand von nur drei Sekunden, und verbuchten damit schlussendlich  einen guten siebten Platz von 50 gestarteten Mannschaften.

Also immer aufgepasst! Wohin man auch schaut, es gibt immer etwas zu staunen und zu lernen im Leben.


  • 02751 7169
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2023 Johannes-Althusius-Gymnasium. Danke für Ihren Besuch.