Lernen
Musikprojekt
Leben
Sport
Literaturkurs
Schulband
Feiern
vielfältiger Unterricht
Außerunterrichtliches

Lebendiges JAG

„Wir waren ganz gewöhnliche Jugendliche. Wir wohnten in derselben Stadt, gingen auf dieselbe Schule.“

 

So beginnt das diesjährige Theaterstück „communicate.me“ von Ulrike Winkelmann. In drei miteinander verknüpften Geschichten wird hier erzählt, was die Motive sein können, um in die virtuelle Welt abzutauchen und dort nach Antworten zu suchen. Die Jugendlichen suchen Verständnis, Trost, den Kick oder die Wahrheit.

 

Die Aufführungen finden am Mittwoch (04.07.2018) und am Donnerstag (05.07.2018) jeweils um 20Uhr in der Aula des Johannes-Althusius-Gymnasiums statt. Einlass ist an beiden Tagen ab 19Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei Radio Spies oder in der Schule während der großen Pausen im Foyer vor der Mensa und an der Abendkasse. Die Schüler freuen sich schon sehr auf die Besucher!

 

 

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Statistiken

Benutzer
73
Beiträge
600
Anzahl Beitragshäufigkeit
3200856

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.