Lehrer

1 1/2 Jahre vergehen wie im Flug, und so ist es wieder Zeit für einen Wechsel. Letzte Woche wurde die Ausbildung der alten Referendarinnen formal beendet und mit Frau Jakob verabschiedet. Diese Woche haben sich die neuen Referendare vorgestellt, die in den kommenden Wochen zunächst sporadisch am JAG sein werden, weil sie von ihren Fachleitern an deren Schulen intensiv betreut werden. Die ein oder andere Stunde werden sie vor den Sommerferien aber sicherlich am JAG hospitieren und auch ersten Unterricht halten.

Nach den Sommerferien dann werden sie mit etwa 9 Wochenstunden eigenverantwortlichen Unterricht erteilen und darüber hinaus bei anderen Lehrern am JAG hospitieren und unter Anleitung unterrichten. Wir heißen die neuen Kollegen ganz herzlich an unserer Schule willkommen und freuen uns auf eine spannende und hoffentlich ertragreiche Referendarzeit.

Die neuen Kolleginnen und Kollegen sind von links nach rechts: Herr Adrian Bernhardt mit den Fächern Deutsch und Geschichte, Frau Ines Oppermann mit den Fächern Latein und Geschichte sowie Herr Sebastian Porsch mit den Fächern Erdkunde/Geographie und Sport.

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Statistiken

Benutzer
73
Beiträge
590
Anzahl Beitragshäufigkeit
2938644

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.