Lebendiger Unterricht

Einmal im Schuljahr läuft eine Woche so völlig anders als die restliche Zeit des Jahres. Die Q1 erkundet eine Woche lang, Universitäten oder einen Betrieb. Die Siebener sind auf Skifahrt, andere besuchen den Zoo in Köln, lernen Jonglieren und Balancieren mit einem professionellen Artisten, machen spannende Lightpaintings in der abgedunkelten Aula, arbeiten sich in die Grundlagen der Bildbearbeitung ein, basteln Strumpfpuppen, nähen, sägen, kochen und musizieren. Wiederum andere können sich mit Fragen der Berufs- und Studienorientierung befassen oder bereiten, wie die Q2, ihre nahenden Abiturprüfungen vor und besuchen das Haus der Geschichte in Bonn.

Hier einmal einige ausgewählte Eindrücke ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Initiative Fördern statt Sitzenbleiben - Komm mit!

JAG: Erstes Gymnasium in Südwestfalen mit Berufswahl-SIEGEL

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

Bundesagentur für Arbeit

Sparkasse Wittgenstein

AOK

Philipps-Universität Marburg

Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Statistiken

Benutzer
67
Beiträge
626
Anzahl Beitragshäufigkeit
4012555

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.